eine Enthüllung brandneu Studie von digital Teilen enthüllt dass über ein Viertel von Amerikanern immer sich anzumelden einem Ex Social Media Records nach einer Trennung anzumelden.

Cyber ​​Sicherheit Unternehmen SpecopsSoft.com befragt 2.568 Einzelpersonen aus über die Nation und fand dass wir immer noch lieber sehr gut wissen was los ist|passiert} mit Hilfe unserer exes im Internet. die am weitesten verbreitete Mitgliedschaft, die Befragte zugelassen haben Anmelden bei ist Instagram, mit 69 Prozent behaupten sie haben getan innerhalb des letzten einige Tage. Achtundfünfzig Prozent der Teilnehmer ich, „und 7 % erwähnten sie angemeldet in sehen, ob ihre Exes haben sie daran gehindert, Artikel oder Fotos zu sehen. Leider gaben 11 Prozent zu, dass sie|sie|die} angemeldet in suchen Rache um in Kontakt zu bleiben anderen während vorgeben werden Beispiel.

Mehr auf den Punkt, die Analyse zusätzlich gelernt hat, dass sich an diesem Verhalten beteiligt, diese Befragten fühlen schlimmer als sie durchgeführt nach dem Auseinanderbrechen Siebenundachtzig Prozent erwähnten, dass sie sich deprimiert fühlten, nachdem sie sich in ihre|in ihre|in ihre} veralteten Liebhaber Konten. Bezeichnenderweise sagten 62 Prozent , dass sich einloggen um zu sehen was ihre einzigartigen Exes zufällig um war neurologisches System. Diese Methode Merkmalen Unzählige Neuronen, die korrespondieren geistigen Leistung und uns fühlen Emotionen was unser Gehirn ist Umgang mit. Ein anderer Erklärung dieser Prozess ist schädlich Ihre psychische Gesundheit normalerweise ihm oder ihr konzentriert nicht dir zu erlauben emotional Reichweite dich zu lassen} oder konzentriere dich auf dein persönliches Wachstum. Sie müssen sich auf sich selbst und üben Selbstpflege anstelle von Fokussierung Ihrer Energie in Bezug auf vergangenen. „

Ein weiterer Ratschlag sein, um zu vermeiden zu teilen Ihre Passwörter mit leidenschaftlichen Partnern.

schwulentreff Remscheid